Übung: Wohnhausbrand, Person in Gefahr

Samstag, 13. Oktober 2018 - 16:00

Heute fand eine geplante Einsatzübung in Stammheim statt. Mit der Einsatzmeldung "Wohnhausbrand - Person in Gefahr" machte sich die Stammheimer Wehr umgehend auf den Weg zum Übungsobjekt. Dort angekommen wurde erkundet und eine Einsatzleitung aufgebaut. Kurz darauf stand auch schon die Wasserversorgung mittels eines Hydranten. Mit insgesamt drei Trupps im Innenangriff konnten die vermissten Personen schnell gefunden und gerettet werden. Auch der eingespielte Atemschutznotfall wurde von den Atemschutztrupps erfolgreich bewältigt. Insgesamt eine sehr gelungene Übung in einem tollen Übungsobjekt. Herzlichen Dank, dass wir hier üben konnten.

Gruppen: